Zukunft aktiv gestalten - SPD Flonheim

Zukunft gemeinsam gestalten!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

100 Jahre SPD Flonheim/Bornheim heißt es im aktuellen Jahr. Bereits seit 1919 ist die SPD somit vor Ort für die Bürgerinnen und Bürger aktiv.

wir danken Ihnen für das erneut ausgesprochene Vertrauen und die hohe Zustimmung bei Gemeinderat und Ortsbürgermeister-Wahl.  

Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen, nutzen Sie auch die Möglichkeit unseren Landtagsabgeordneten Heiner Illing persönlich kennen zu lernen. Er ist in Nachfolge von Heiko Sippel seit Januar im Landtag und wird am 15. März 2021 für unseren Wahlkreis wieder direkt kandidieren! Heiner Illing ist als Ortsbürgermeister von Gau-Odernheim in der Region fest verwurzelt und kennt besonders die kommunalen Herausforderungen. Er ist für Rheinhessen der richtige Kandidat!

Flonheim aktiv gestalten, mit Ihnen und unseren Abgeordneten in Fraktion und Landtag Hand in Hand, wir freuen uns auf die aktive Gestaltung in den nächsten Jahren

Ihre
SPD Flonheim

 
 

23.08.2020 in Fraktion

Fraktion vor Ort: "Alzeyer Straße"

 
SPD Gemeinderatsfraktion informiert sich vor Ort über den Ausbau der Alzeyer Straße.

Am Samstag traf sich die SPD-Gemeinderatsfraktion mit Ortsbürgermeisterin Ute Beiser-Hübner zur Baustellenbegehung der Alzeyer Str.

In der letzten Legislaturperiode auf den Weg gebracht entsteht hier ein Schmuckstück für Flonheim.

 

20.08.2020 in Fraktion

Fraktion im Gespräch: "Die Rolle des Gemeinderates" mit MdL Heiner Illing

 
Im Gespräch mit Heiner Illing (MdL)

Am Mittwochabend traf die SPD Gemeinderatsfraktion Flonheim mit Ortsbürgermeisterin Beiser-Hübner und Landtagsabgeordnetem Heiner Illing zum Gespräch zusammen.

Lange vereinbart, durch Corona zweimal verschoben konnte nun eine auflagenkonforme Fraktionssitzung umgesetzt werden.

Die Rolle des Gemeinderates an praxisnahen Beispielen, das Miteinander und Zusammenspiel der Gremien waren zentrale Punkte des lebhaften Austausch.

 

04.08.2020 in Aktuell

Gartengespräch mit Heiner zum Auftakt der Stammtischreihe

 

Die Flonheimer/Bornheimer SPD läd zukünftig zu regelmäßigen Stammtischen auf für Nichtmitglieder und interessierte einladen.

Für den ersten Stammtisch konnten wir Heiner Illing, unseren MdL gewinnen, welcher zum Austausch "Ideen für Morgen" mit uns in Diskussion geht. Besonders interessant ist, dass Heiner Illing als Bürgermeister von Gau-Odernheim auch die kommunale Sicht gut vertreten kann!

Wir treffen uns am 14. August 2020 um 19:30 Uhr am Rastplatz der Naturfreunde in Flonheim.

Die Veranstaltung findet bei entsprechendem Wetter open air und unter allen geltenden Corona Bedingungen statt. Bitte an die Maske denken!

 

10.05.2020 in Ortsverein

Rosen zu Muttertag

 

Liebe Flonheimerinnen und Flonheimer,

in diesem Jahr ist alles anders und wie konnten leider keine Rosen an unsere Mütter verteilen oder bei einem Kaffee und Secco mit Ihnen in den Dialog kommen. 

Wir grüßen Sie und von ganzem Herzen unsere Mütter! 

 

 

 

14.02.2020 in Ortsverein

Einstimmig für Heiner Illing, volle Unterstützung für Sabrina Häußer

 
Ehrungen im Ortsverein für 40 und 50 Jahre SPD Mitgliedschaft. Im Bild auch Sabrina Häußer und Heiner Illing.

Die offene Mitgliederversammlung der SPD Flonheim am 13.02.2020 zeigte die gesamte Bandbreite der Kommunalpolitik auf. Das Signal der Geschlossenheit für VG-Bürgermeister-Kandidatin Sabrina Häußer ist richtungsweisend. Einstimmig votierte die Versammlung zudem für die Direktkandidatur Heiner Illings zur Landtagswahl 2021.

 

01.02.2020 in Aktuell

Mitgliederversammlung des SPD Ortsverein Flonheim

 

Wir laden ein zur offenen Mitgliederversammlung am 13.02.2020 ab 20:00 Uhr! 

Neben den üblichen Regularien stehen Delegiertenwahlen im Hinblick auf die Landtagswahlen 2021 an.

Eine Diskussion zu aktuellen kommunalpolitischen Themen schließt sich an, zu der Gäste aus der Politik erwartet werden.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. 

Die Tagesordnung unter mehr...

 

Nachrichten aus Land und SPD

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

17.09.2020 13:47 Chance für faire Mindestlöhne in Europa jetzt nutzen
Für den Weg der Europäischen Union aus ihrer wohl größten wirtschaftlichen Krise ist es entscheidend, dass der Wiederaufbau mit konkreten arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Reformvorschläge unterfüttert wird. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ursula von der Leyen auf, nach der heutigen Ankündigung in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union, zügig einen Rechtsakt zur Einführung eines Rahmens für Mindestlöhne

Ein Service von info.websozis.de