Zukunft aktiv gestalten - SPD Flonheim

Wir trauern um Kurt Neumann

Allgemein

Am gestrigen Montagabend ist der Ehrenbürger der Stadt Alzey und Ehrenvorsitzende der Alzeyer SPD, Kurt Neumann, im Kreise seiner Familie im Alter von 91 Jahren verstorben.

Sein Tod macht uns sehr betroffen und traurig. Über fast 63 Jahre hinweg war Kurt Neumann der Sozialdemokratie als Mitglied treu verbunden. Aus einfachen Verhältnissen kommend, hat er es durch Fleiß, Sachkenntnis und mit viel Schaffensfreude zum Büroleiter der Kreisverwaltung und später zum Landtagsabgeordneten geschafft.

In seiner aktiven Zeit hat er die SPD in Alzey als Vorsitzender von 1972 bis 1989 maßgeblich mit geprägt und zu Erfolgen geführt. Unvergessen bleibt sein herausragendes kommunalpolitisches Engagement. Sein unermüdlicher Einsatz galt der Entwicklung seiner Vaterstadt Alzey, dem Landkreis Alzey-Worms und der rheinhessischen Region. Aufgrund seiner Zuverlässigkeit und Bürgernähe wurde er über die Parteigrenzen hinweg geschätzt und anerkannt.

Wir sind unserem politischen Weggefährten und Freund zutiefst dankibar und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Mit seiner Familie fühlen wir uns in Trauer verbunden.

 

Homepage SPD Unterbezirk Alzey-Worms

 

Dateien zur Kommunalwahl 2019

Zur Ansicht benötigen Sie einen PDF-Reader:

 

 

Nachrichten aus Land und SPD

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

10.09.2019 08:59 Persönliche Erklärung von Manuela Schwesig
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, ich muss Euch leider mitteilen, dass ich an Brustkrebs erkrankt bin. Die Diagnose hat mich und meine Familie schwer getroffen. Die gute Nachricht aber ist: dieser Krebs ist heilbar. Dafür ist eine Behandlung notwendig, die in den kommenden Monaten Zeit und Kraft kosten wird. Nach intensiven Gesprächen mit meinen behandelnden Ärzten

08.09.2019 11:12 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 5./6. September 2019
Bitte beachten Sie den heute auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschluss: Zeit zu handeln – Mut zu mehr Fortschritt in Europa Quelle: spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de