Zukunft aktiv gestalten - SPD Flonheim

„Ansprechpartnerin für Menschen in der Region“

Kommunales

SPD-Fraktion Wonnegau wählt neuen Vorsitzenden und setzt Leitlinien für künftige politische Arbeit
Auf einer Klausurtagung der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Wonnegau zur künftigen Ausrichtung der kommunalpolitischen Arbeit stand unter anderem die personelle Neuausrichtung des Fraktionskaders auf der Tagesordnung. Dabei erinnerten die Sozialdemokraten an das Wirken ihres kürzlich verstorbenen Fraktionsvorsitzenden Hans-Hermann Seelig, der in den zurückliegenden Jahren die Entwicklung der Verbandsgemeinde maßgeblich mitprägte.

„Der plötzliche Tod von Hans-Hermann Seelig im Januar bedeutete für uns alle nicht nur ein schwerer menschlicher Verlust, sondern auch ein herber Rückschlag für die Arbeit unserer Fraktion, die mit ihm ihre wichtigste Stimme verloren hat,“ würdigte Tobias Perlick die politische Lebensleistung des verstorbenen Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat.

Zuvor wurde der 28-jährige Bechtheimer und jüngste Mitglied des gesamten VG-Rates auf Vorschlag der Fraktionsmitglieder einstimmig zum SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt. „Wenn dir in der Politik Vertrauen entgegengebracht wird, musst du dieses Vertrauen als Auftrag annehmen und das Beste daraus machen – ansonsten ist man in der Politik falsch“, bedankte sich Perlick für den hohen Zuspruch. Gemeinsam mit der Fraktion wolle er in erster Linie einen Beitrag dazu leisten, dass die SPD vor Ort wieder als glaubwürdige Partei und zentrale Ansprechpartnerin für die Menschen in der Region wahrgenommen werde. Die bisherigen Stellvertreter, Gisela Muth (Westhofen) und Joachim Mayer (Gundersheim) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Foto v.l.n.r.: Thomas Goller, Joachim Mayer, Gisela Muth, Tobias Perlick, Jörg Deibert, Birgit Daum, Manfred Balz, Willi Nolte

 

Homepage SPD Unterbezirk Alzey-Worms

 

Stichwahl Landrat 16. Juni

Unterstützen Sie unseren

Landratskandidaten Heiko Sippel

Stichwahl am 16.06.2019

bei Verhinderung: Briefwahl!

 

Unsere Termine für Flonheim

Alle Termine öffnen.

18.08.2019, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD Volleyballturnier mit und für Flonheimer/innen
Als Pate des Volleyballfeldes läd die SPD Flonheim zu einem Turnier die Flonheimer Vereine, Verbände und Unterne …

18.08.2019, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD Volleyballturnier mit und für Flonheimer/innen
Als Pate des Volleyballfeldes läd die SPD Flonheim zu einem Turnier die Flonheimer Vereine, Verbände und Unterne …

18.08.2019, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD Volleyballturnier mit und für Flonheimer/innen
Als Pate des Volleyballfeldes läd die SPD Flonheim zu einem Turnier die Flonheimer Vereine, Verbände und Unterne …

Alle Termine

 

Dateien zur Kommunalwahl 2019

Zur Ansicht benötigen Sie einen PDF-Reader:

 

 

Nachrichten aus Land und SPD

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de