Zukunft aktiv gestalten - SPD Flonheim

Zukunft gemeinsam gestalten!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

100 Jahre SPD Flonheim/Bornheim heißt es im aktuellen Jahr. Bereits seit 1919 ist die SPD somit vor Ort für die Bürgerinnen und Bürger aktiv.

wir danken Ihnen für das erneut ausgesprochene Vertrauen und die hohe Zustimmung bei Gemeinderat und Ortsbürgermeister-Wahl.  

Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen, nutzen Sie auch die Möglichkeit unseren Landtagsabgeordneten Heiner Illing persönlich kennen zu lernen. Er ist in Nachfolge von Heiko Sippel seit Januar im Landtag und wird am 15. März 2021 für unseren Wahlkreis wieder direkt kandidieren! Heiner Illing ist als Ortsbürgermeister von Gau-Odernheim in der Region fest verwurzelt und kennt besonders die kommunalen Herausforderungen. Er ist für Rheinhessen der richtige Kandidat!

Flonheim aktiv gestalten, mit Ihnen und unseren Abgeordneten in Fraktion und Landtag Hand in Hand, wir freuen uns auf die aktive Gestaltung in den nächsten Jahren

Ihre
SPD Flonheim

 
 

23.04.2021 in Ortsverein

In der Gemarkung aktiv!

 

Pünktlich zum sonnigen Wochenende haben die Ruhebänke in der Uffhofener Gemarkung "In der Ruh" und in Flonheim "Am Schell" ihren Frühjahrsputz erhalten.
Der SPD Ortsverein hatte die Patenschaft letztes Jahr übernommen und die Plätze hergerichtet.  
Aktuell wurden die Bänke  neu gestrichen und die Plätze gesäubert.
Danke an die fleißigen Hände und hoffentlich bleiben die Plätze von Vandalismus und Verschmutzung verschont.

 

04.02.2021 in Ortsverein

Webstammtisch mit Heiner Illing (MdL) - 11.02.2021

 
Heiner Illing MdL

Der SPD Ortsverein Flonheim/Bornheim läd zum Stammtisch!

Aus bekannten Gründen heißt es Webstammtisch, umso mehr freuen wir uns, dass Heiner Illing unser Landtagsabgeordneter und Kandidat sein Kommen zugesagt hat.

Unter dem Motto "Einfach mit den Leuten reden" steht er bereit, diesemal auch nicht durchweg "bierernst", denn an Schwerdonnerstag kann man auch weitere Themen ansprechen!

Termin: 11.02.2021 - 19:30 Uhr - Anmeldung unter: info@spd-flonheim.de 

Die Zugangsdaten zur Konferenz werden Ihnen vor der Veranstaltung per Mail übermittelt.

 

Hinweis: Eine telefonische Einwahl und Teilnahme ist nicht möglich. Die browserbasierte Software erfordert keine Installation. Mit allen Endgeräten (Smartphone, Tablet, Laptop) ist eine Teilnahme möglich.

 

 

20.12.2020 in Ortsverein

Unsere Quelle, Weihnachten 2020

 

Lesen Sie hier zu unseren Aktivitäten und unseren Standpunkte in der Kommunalpolitik unsere Quelle. 

Download als PDF Datei hier

 

08.12.2020 in Fraktion

Virtuelle Fraktionssitzung für Gemeinderat im Dezember

 

Um 19:45 Uhr wurde der virtuelle Raum geöffnet, zwei, drei technische Rückfragen und ein fröhliches Winken in die Runde, bis zum kurz nach acht Jürgen Diehl als Fraktionsvorsitzender mit allen Mitgliedern der Fraktion die Sitzung eröffnete.

 

 

10.10.2020 in Ortsverein

Achtung Baustelle! Unser Projekt Bücherschrank.

 
Baustelle Projekt der SPD

Achtung Baustelle heißt es aktuell. Der Ortsverein Flonheim-Bornheim engagiert sich für seine Mitbürger und Mitbürgerinnen. Demnächst mehr Informationen. 

Seien Sie gespannt. 

 

23.08.2020 in Fraktion

Fraktion vor Ort: "Alzeyer Straße"

 
SPD Gemeinderatsfraktion informiert sich vor Ort über den Ausbau der Alzeyer Straße.

Am Samstag traf sich die SPD-Gemeinderatsfraktion mit Ortsbürgermeisterin Ute Beiser-Hübner zur Baustellenbegehung der Alzeyer Str.

In der letzten Legislaturperiode auf den Weg gebracht entsteht hier ein Schmuckstück für Flonheim.

 

Heiner Illing MdL

Aus Rheinhessen für Rheinhessen!

Heiner Illing MdL

 ==> Link zu unserem MdL Heiner Illing

#ausrheinhessenfuerrheinhessen #heiner21 #heinerilling #wirmitihr

 

Nachrichten aus Land und SPD

02.08.2021 12:07 SCHOLZ: CORONA-HILFEN VERLÄNGERN
SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will die Regelungen für Kurzarbeit und Überbrückungshilfe verlängern. Denn: „Niemand soll kurz vor der Rettung ins Straucheln geraten.“ Finanzminister Olaf Scholz macht sich für eine Verlängerung der Corona-Hilfen stark – bis mindestens zum Jahresende. Sowohl die verbesserten Regelungen für das Kurzarbeitergeld als auch die Wirtschaftshilfen sind bislang befristet bis Ende September. Die

01.08.2021 12:09 KURZARBEIT WIRKT – SCHWUNG AM ARBEITSMARKT
Die Kurzarbeit sichert Millionen Jobs. Das belegen aktuell auch außergewöhnlich gute Zahlen vom Arbeitsmarkt. Die Arbeitsmarktpolitik der SPD wirkt. Die Arbeitslosenquote sinkt und die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist inzwischen wieder so hoch wie vor der Krise. Ein wesentlicher Grund dürfte das Kurzarbeitergeld sein, das Arbeitsminister Hubertus Heil passgenau erweitert hatte. Schon Kanzlerkandidat Olaf Scholz

28.07.2021 18:55 Bevölkerungsschutz vorantreiben und Katastrophe kritisch aufarbeiten
Nach der großen Hochwasser-Katastrophe mit über 170 Toten, vielen Hundert Verletzten und Milliardenschäden müssen wir unser Katastrophenschutzsystem auf den Prüfstand stellen und modernisieren. „Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sondersitzung den Auftakt der parlamentarischen Aufarbeitung dieser Jahrhundertkatastrophe gemacht. Alle staatlichen Ebenen müssen sich nun selbstkritisch hinterfragen. In Abstimmung mit den Bundesländern müssen Veränderungen

27.07.2021 18:55 Nils Schmid zu Verfassungskrise in Tunesien
Der tunesische Staatspräsident Kais Saied hat in einem verfassungsrechtlich äußerst bedenklichen Schritt die Exekutivgewalt im Land übernommen, indem er den Premierminister abgesetzt und das Parlament für 30 Tage suspendiert hat. Damit wächst die Gefahr, dass Tunesien als einzige Demokratie in der Arabischen Welt in autoritäre Verhaltensmuster zurückfällt. „Die Berufung des Präsidenten auf den Notstandsartikel der

23.07.2021 14:55 NACH DER HOCHWASSERKATASTROPHE – „WIR STEMMEN DAS GEMEINSAM!“
Nach der Hochwasserkatastrophe hat das Kabinett ein von Olaf Scholz eingeleitetes erstes großes Hilfspaket und ein milliardenschweres Aufbauprogramm auf den Weg gebracht. „Wir stemmen das gemeinsam!“, sagte der Vizekanzler. „Wir werden das tun, was erforderlich ist.“ Die Hilfen sollten schnell und unbürokratisch fließen. „Alle können sich jetzt darauf verlassen“, sagte Scholz. Die Hochwasserkatastrophe habe viel

Ein Service von info.websozis.de