Zukunft gemeinsam gestalten!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

"Nicht alles anders. Aber Vieles besser!" das ist der Spruch, welcher uns von Wahlplakaten der CDU entgegen kommt. Was bedeutet dieser Spruch?

Erstens, die jetzige Politik ist anscheinend richtig, da ja nicht alles anders gemacht werden soll!

Zweitens, besser machen wird schwer!

Laut eigenem Gutachten der CDU liegt Rheinland-Pfalz im Bereich Bildung auf dem 4. Platz. Mit der CDU würde es sicherlich kaum besser, dafür aber teurer! So plant die CDU einen KITA-Beitrag für Eltern, wahrscheinlich um ihr Betreuungsgeld zu finanzieren!

Mehr Polizisten dröhnt die CDU. Richtig ist Rheinland-Pfalz hat mit die höchste Quote an Neueinstellungen bei der Polizei - guter Nachwuchs muss auch erst gefunden werden.

Schnelleres Internet fordert die Opposition. Richtig ist, dass hier geerntet werden soll, was die SPD schon lange gesäät hat. Denn die Gutachten und Machbarkeitsstudien sind fertig, die Landkreise mit der Umsetzung beschäftigt.

Verlässlichkeit finden Sie bei Malu Dreyer, denn hier wird nicht ständig die Richtung gewechselt. Heute hüh, morgen hott - mal mit, mal gegen die eigene Kanzlerin. - Das können Sie nicht wollen! Deswegen 100% Rheinhessen mit Heiko Sippel und konstante Politik für unser Land mit Malu Dreyer!

"Zukunft gemeinsam gestalten", unser Leitgedanke für die Politik, welche wir in Flonheim betreiben. Machen Sie mit - bei der Landtagswahl und bei uns vor Ort!

Ihre

SPD Flonheim

 
 

05.04.2016 / Pressemitteilung

Zuerst vorhandene Strukturen optimieren

Kreis-SPD stellt Anfrage zur Wohnungssituation im Landkreis

Die SPD-Fraktion im Kreistag Alzey-Worms hat im Vorfeld der April-Sitzung des Kreistages einen umfangreichen Fragenkatalog an die Kreisverwaltung Alzey-Worms zur Wohnungsmarktsituation im Landkreis auf den Weg gebracht. „Nicht nur der urbane, auch der ländliche Raum ist immer mehr von einem steigenden Bedarf an bezahlbarem Wohnraum betroffen“, sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel.

 

10.03.2016 / Ankündigungen

Heiko Sippel im Endspurt

Bürgergespräche und Infos

Zum Wahlkampfendspurt ist der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) mit seiner „Rollenden Sprechstunde“ an mehreren Info-Ständen im Wahlkreis unterwegs. Am Samstag kommt er von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr zunächst zum Info-Stand des SPD-Ortsvereins Wöllstein am Penny-Markt, Ernst-Ludwig-Straße 11. Anschließend ist er von 9.45 bis 10.45 Uhr beim Marktfrühstück der SPD auf dem Untermarkt in Gau-Odernheim erreichbar. Von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr steht er beim Roßmarktgespräch der SPD in Alzey zur Verfügung, ehe er an einer Mahnwache des Aktionsbündnisses „NieWieder33“ gegen Rechts in Wöllstein teilnimmt. Den Abschluss der neunwöchigen Tour durch alle Städte und Gemeinden im Wahlkreis bildet die Teilnahme am Info-Stand der SPD in Wörrstadt am Rewe-Markt in der Friedrich-Ebert-Straße. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

 

02.03.2016 / Pressemitteilung

Malu Dreyer gewinnt TV-Duell

Malu Dreyer und die SPD sind genau richtig für Rheinland-Pfalz. Davon konnten sich die Zuschauerinnen und Zuschauer am 1. März beim TV-Duell überzeugen: Malu Dreyer steht souverän, mit Herz und Kompetenz für eine vernünftige und verlässliche Politik. Die Zuschauer und Journalisten (AZ: „Klöckner wirkt überspannt“, FAZ sieht Malu vorne) stellen fest: Malu Dreyer hat das TV-Duell mit ihrer klaren Haltung gewonnen.

 

02.03.2016 / Ankündigungen

Sicher leben in Rheinland-Pfalz

Roger Lewentz kommt nach Saulheim

Der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) lädt zu der Veranstaltung „Sicher leben in Rheinland-Pfalz“ ein am Montag, dem 07. März, um 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Saulheim, Am Westring. Roger Lewentz, SPD-Landesvorsitzender und Staatsminister wird darüber informieren, was die Landesregierung für unsere Sicherheit unternimmt, wie die Polizei gestärkt wird und wie sicher es sich in Rheinland-Pfalz leben lässt. Eine Diskussionsrunde schließt sich an. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

 

28.02.2016 / Veranstaltungen

„Wein und Politik“ in Flonheim MdL Heiko Sippel lädt zum Gespräch ein

Der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) möchte mit einer zeitgemäßen Veranstaltungsform mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Landespolitik ins Gespräch kommen. Unter dem Motto „Wein und Politik“ lädt der SPD-Abgeordnete am Freitag, dem 04. März, um 18:00 Uhr in das Weingut Strubel-Roos nach Flonheim, Klostereck 7, ein.

Heiko Sippel wird über aktuelle Landesthemen berichten und Fragen beantworten. Umrahmt wird der gemütliche Abend von einer kleinen Weinprobe mit Imbiss.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Zur besseren Vorbereitung wird um Anmeldung gebeten an das Bürgerbüro von Heiko Sippel in Alzey, Tel. 06731/498-150, Fax: 06731/498-151 oder per eMail: MDL.sippel(at)t-online.de